Objekt 11 von 18
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Geltow: Wassergrundstück in Wildpark - West, Geltow-Potsdam Mittelmark der Gemeinde Schwielow

Objekt-Nr.: 016
  • Blick vom Grundstück auf Werde
Blick vom Grundstück auf Werde
Basisinformationen
Adresse:
Wildpark - West
14584 Geltow
Grundstück ca.:
10.800 m²
Kurzfristig bebaubar:
ja
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Freizeit
Bebaubar nach:
Bebauung nach Bebauungsplan
Provisionspflichtig:
ja
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die angebotene Grundstück befindet sich in direkter Wasserlage im Siedlungsgebiet Wildpark-West, mit Blick auf die Insel Werder. Über einen mit Schilf bewachsenen Waldweg haben Sie in nur wenigen Schritten Zugang zu einer Badestelle.

Die Gesamtfläche besteht aus zwei Grundstücken von ca. 2000m² und ca. 8800m². Eine mögliche Bebauung könnte z.B. 16 Doppelhaushälften und vier Villen vorsehen. Die Mindestgrundstücksgröße laut Bebauungsplan vom Mai 2006 soll 800m² betragen.
Die bauliche Nutzung ist als „reines Wohngebiet“ festgesetzt, wobei nur Einzel- und Doppelhäuser mit maximal zwei Vollgeschossen zulässig sind. Ziel ist es, den Waldcharakter der Siedlung mit dem dichten Baumbestand und der vorhandenen Villenbebauung zu bewahren.


Lage Haus/Grundstück:
Der Gemeindeteil Wildpark-West gehört zum Ortsteil Geltow der Gemeinde Schwielowsee im Landkreis Potsdam-Mittelmark und hat ca. 800 Einwohner.
König Friedrich Wilhelm IV (1795-1861) ließ 1832 auf Wunsch seiner Gemahlin Elisabeth von Bayern, angrenzend an den Park Sanssouci, einen großen Wildpark anlegen. Anfang der 30-er Jahre des vorigen Jahrhunderts wurde westlich davon ein 130 ha großes Areal parzelliert und von Gallin in „Wildpark-West" umbenannt. Wilhelm II, 1918 nach Holland emigriert, verkaufte ab 1932 diese Grundstücke.
Wildpark-West liegt im und von Wald umgeben und hat eine einmalige Lage im Naturschutzgebiet Potsdamer Havelseen. Der Ort wird nicht durch Durchfahrtsverkehr berührt, damit ist seine ruhige Lage gesichert. Prägend für den Ort sind die schönen Alleen, die Havelbucht mit Blick auf die Inselstadt Werder, Badegelegenheit, Sportboothafen, Fähranleger und Seegaststätte „Anglerklause". Die Region ist von den Havelseen Schwielowsee, Glindower See, Großer Plessower See und Großer Zernsee umgeben. In der Siedlung Wildpark-West besteht seit 1990 eine relativ hohe Bautätigkeit für Einfamilienhäuser. Rein gewerblich genutzte Baugrundstücke existieren nicht. Die Siedlung ist durch die vorhandenen Straßen vollständig erschlossen. Die Fahrzeit nach Potsdam beträgt ca. 10min. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Geltow in 4km Entfernung.
Sonstiges:
Das eine Grundstücke sind mit einer großen Scheune/Stallgebäude und einen kleinen Wochenendhaus bebaut, die problemlos abgerissen werden können. Besondere Gründungsprobleme sind nicht bekannt.
Ihr Ansprechpartner
 
PLUS.PUNKT Vertriebs- & Entwicklungsgesellschaft für Immobilien mbH - Herr Dipl. Kfm. Michael  Schulz-Barnikow
PLUS.PUNKT Vertriebs- & Entwicklungsgesellschaft für Immobilien mbH
Herr Dipl. Kfm. Michael Schulz-Barnikow

Uhlandstr. 149
10719 Berlin
Telefon: +49 30 230 96 20
Mobil: +49 172 393 1234
Fax: +49 30 230 96 299


Zurück zur Übersicht